Hartplatzoberflächen

Harte Oberflächen, besonders nicht angereichert, so Kies und Schotter, Für Spielezwecke hergestellt, haben sie sehr ähnliche äußere Eigenschaften wie Bodenoberflächen. Sie übertreffen sie mit einer leichteren Aufnahme und Ableitung von überschüssigem Regenwasser. Die Oberflächenschicht dieser Gehwege sollte nicht aus scharfen Zuschlagstoffen bestehen, wie Schotter und Keile, Schnitte verursachen, in Stürzen. Daher sind natürliche Aggregate für diesen Zweck besser geeignet, als Kies und Sand sortiert. Staubmaterialien sollten ebenfalls vermieden werden, wie Lehmsande und Zuschlagstoffe aus leicht tragbaren Steinen. Granulierte Zuschlagstoffe aus Klinkersteinen werden verwendet, um die oberste Schicht von Tennisplätzen zu bilden, die geben die charakteristische Farbe.

Betonpflasterplatten können für einige Vergnügungsspiele verwendet werden. Die Platten sollten von guter Qualität sein, eine flache und glatte Oberfläche haben und sorgfältig in einer Ebene angeordnet sein, ohne dass Kanten hervorstehen oder abgesenkt werden.