Sommerblumen schmücken den Garten

Sommerblumen schmücken den Garten

Dekorative einjährige und zweijährige Pflanzen werden als Sommerblumen definiert, welche im Sommer blühen und welche in keinem Garten fehlen sollten.

Einjährige Pflanzen blühen und sterben im selben Jahr, in dem sie gesät wurden, Die Zweijährigen werden im Frühsommer auf das Saatbett gesät, im Herbst wird es dauerhaft gepflanzt, und sie werden im nächsten Jahr blühen. Die Liste der Sommerpflanzenarten ist in der Tabelle angegeben.

Gatunki roślin letnich Rośliny jednoroczne wysiewane wprost do gruntu
Chaber polny ‘Azurea— Centaurea cyanus ‘Azurea’
Czarnuszka damasceńska — Nigella damascena
Maczek kalifornijski — Eschscholzia californica
Groszek pachnący — Lathyrus odoratus
Lnica marokańska — Linaria maroccana
Mak błękitny — Papaver glaucum
Nagietek lekarski — Calendula officinalis
Nasturcja większa — Tropaeolum majus
Rezeda wonna — Reseda odorata
Słonecznik zwyczajny — Helianthus annus
Ubiorek biały — Iberis amara
Złocień trójbarwny — Chrysanthenum carinaium
Einjährige Pflanzen mit Setzlingen gepflanzt
Aksamitka wysoka — Tagetes erecta
Cynia wytworna — Zinnia elegans
Driakiew purpurowa — Scabiosa atropurpurea
Floks Drummunda — Phlox drummondii
Gajlardia piękna — Gailardia pulchella
Goździk chiński — Dianlhus chinensis
Duftender See (gewöhnliche) — Cheiranthus cheiri
Smagliczka nadmorska — Lobularia maritima
Mydlnica — Saponaria calabrica
Niecierpek balsamina — Impatiens balsamina
Petunia ogrodowa —- Petunia hybr.
Werbena ogrodowa — Yerbena hybr.
Żeniszek meksykański — Lonas annua — Ageratum houstonianum
Zweijährige Pflanzen mit Setzlingen bepflanzt
Bratek ogrodowy trójbarwny Viola witlrockiana (V.. dreifarbig)
Goździk brodaty — Dianthus barbatus
Duftender See (gewöhnliche) — Cheiranthus cheiri
Malwa, prawoślaz różowy — Althea rosea
Niezapominajka alpejska — Myosotis alpestris
Stokrotka pospolita — Bellis perennis

Sommerblumen können zwischen Stauden gezüchtet werden, aber nicht zu dicht, dass sie das Wachstum von Stauden nicht einschränken oder schwächen. Nur wenige Arten eignen sich für ein Bett aus wilden Stauden. Eine davon ist die medizinische Ringelblume, bereitwillig in jeden Garten gesät. Richtig ausgewählte Sommerblumen liefern gute Ergebnisse in neu angelegten Gärten, denn dank ihres schnellen Wachstums füllen sie schnell die leeren Räume zwischen jungen Stauden und Ziersträuchern. Unabhängig von diesen Eigenschaften sollten Sommerblumen in jedem Garten einen festen Platz haben. Wie bereits erwähnt, es ist bei richtiger Fruchtfolge oder im Co-Anbau möglich.

Diese Pflanzen erfordern sorgfältige Pflege und Düngung, weil sie wenig Zeit haben, um zu wachsen und zu blühen. In Abwesenheit von gut zersetztem Kompost können lose organische Düngemittelmischungen erfolgreich eingesetzt werden, vor allem diese, in dem es getrockneten Hühnermist gibt.

Die einzelnen Arten sind in der Tabelle aufgeführt, Daten ihrer Aussaat oder Pflanzung. Es lohnt sich, diese Informationen zu lesen, bevor Sie mit dem Anbau von Sommerblumen beginnen.