Von wilden zu Ackerformen

Von wilden zu Ackerformen

Wildpflanzen, die unter natürlichen Bedingungen gedeihen, weisen eine große Vielfalt auf, Dank dessen gibt es auch Pflanzen mit unterschiedlichen Eigenschaften innerhalb der Art.
Der Mensch versuchte Pflanzen mit besonders wertvollen Eigenschaften auszuwählen und zu erhalten; so entstanden Ernten.
Seit Beginn der Entwicklung landwirtschaftlicher Nutzpflanzen hat sich der Mensch in die Pflanzenwelt eingemischt, mit verschiedenen Zuchtbehandlungen. In der ersten Phase der Zucht wurde die Gewohnheit ganzer Pflanzen geändert, dann wurden Anstrengungen unternommen, um ihre einzelnen Organe entsprechend zu verändern, so dass sie Nahrung für Mensch und Tier sind. Heutzutage, durch das Erlernen der Erbgesetze, Durch Kreuzen und Auswählen kann der Wert der Pflanzen verbessert werden.
Edle Sorten haben zahlreiche und große Samen, leckere Früchte oder Wurzeln. Sie zeichnen sich durch ein viel stärkeres Wachstum aus, Daher haben sie unterschiedliche Umweltanforderungen. Diese Sorten sind viel produktiver als ihre Vorfahren, Durch die spezialisierte Zucht haben sie jedoch viele ihrer natürlichen Eigenschaften verloren, Das wichtigste davon ist die Lebensdauer. Sie haben auch höhere Anforderungen, vor allem in Bezug auf Wasser und Nährstoffe. Im Allgemeinen ist auch ihre Resistenz gegen Krankheiten und Schädlinge geringer. Beispielsweise wurde eine enge Korrelation zwischen der Farbe der äußeren Zwiebelschuppen und der Farbe der Erbsenschalen und der Anfälligkeit dieser Pflanzen für Krankheiten oder Schädlinge gefunden.. Ohne sorgfältige Pflege ist es nicht mehr möglich, viele von Menschen gezüchtete Sorten anzubauen. Ein Kohlkopf kann so kompakt sein, dass es den Blütenstand nicht durchbrechen lässt, was in der Natur die Möglichkeit der Erhaltung der Art zerstören würde.

Eine gute Abwechslung reicht nicht aus. Damit Pflanzen alle ihre potenziellen Möglichkeiten offenbaren, menschliche Hilfe wird benötigt. Nur die richtige Auswahl der Sorten, Bedingungen für das gesunde Wachstum der Pflanze, genug Wasser, Eine ordnungsgemäße Bodenregulierung und günstiges Wetter garantieren hohe Erträge. Es ist jedem bekannt, Wer interessiert sich für ihren Garten und beobachtet sorgfältig die Pflanzen.